Artikel

Klimastreik 2022 in Dortmund auf dem Friedensplatz

Die Evangelische Jugend von Westfalen ruft auf, sich am Klimastreik zu beteiligen. Die Einladung richtet sich an alle jungen Menschen in Gemeinden, Kirchenkreisen und evangelischen Verbänden.


Engagiert euch weiter für konsequenten Klimaschutz sowie soziale, globale Gerechtigkeit! Streikt mit am 23. September! Gemeinsam in Dortmund oder in einer Stadt in deiner Nähe.

Gottes Schöpfung leidet unter einem System, das auf Wachstum und Konsum ausgerichtet ist. Das (Über-)Leben der Menschheit und unseres Planeten insgesamt sind bedroht. „Extreme Waldbrände in Frankreich, Dürrekatastrophe in Italien, Rekordhitze in Deutschland – die Klimakrise kommt immer näher. Weltweit leiden immer mehr Menschen unter ihren Folgen. Arten sterben aus, Landwirtschaft und die Erzeugung von Lebensmitteln werden durch Extremwetterereignisse immer schwieriger“.

Daran erinnern uns Fridays for Future und rufen zum Klimastreik am 23. September auf.

Ihre Forderung an Politik und Wirtschaft lautet:

„Erneuerbare statt Fracking, Kohle und Atom!“.

Für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung! Für eine soziale und ökologische Transformation und eine Kultur der Nachhaltigkeit, bei der Menschen und Schöpfung und nicht der Profit im Mittelpunkt steht!

Seid Teil des globalen Klimastreiks und teilt euer Engagement durch Posts mit anderen. Hashtag: #evangelischejugendvonwestfalen

Westring 26b
44787 Bochum

Zentrale:
Martina Kampmann
0234 / 962904-681
E-Mail: post(at)ejubo.de